So startest du auf Instagram durch!

Share on whatsapp
Share on facebook
Share on linkedin
Share on email

Du möchtest auf Instagram durchstarten und so richtig erfolgreich werden? Dann benötigst du die richtigen Strategien. Mit der richtigen Herangehensweise kann jeder auf Instagram organisches Wachstum aufbauen, egal, in welcher Nische man sich bewegt. Der folgende Artikel erklärt, was dabei zu beachten ist.

1. Passende Nische finden

Bevor du so richtig loslegen kannst, solltest du dir überlegen, welche Art von Inhalt du deinen zukünftigen Followern liefern möchtest. Da die Instagramwelt immer mehr wächst und es immer mehr Konkurrenz gibt, ist es wichtig, sich klar zu positionieren. Überlege dir also im Vorhinein, ob du vermehrt Fitnessposts, Ernährungsposts oder inspirierende Sprüche posten möchtest. Natürlich sind dies nur ein paar Beispiele. Mittlerweile ist auf der sozialen Plattform jede Branche vertreten. Wähle also ein bestimmtes Thema aus, auf das du dich mit deinem Kanal fokussieren möchtest.

2. Gute Inhalte liefern

Auch wenn es auf der Hand liegt, so nehmen viele angehende Influencer diesen Aspekt leider nicht ernst. Instagram ist eine visuelle Plattform und gute Inhalte sind hier das A und O. Damit ist jedoch nicht nur gemeint, dass deine Fotos eine hohe Qualität haben müssen und nicht verpixelt sein dürfen. Nein, es müssen auch besondere Bilder sein, die den Nutzer emotional erreichen, sodass dieser sich den Beitrag länger anschaut. Wähle deine Inhalte deshalb sorgsam aus, achte darauf, dass sie dem Nutzer einen Mehrwert liefern und entscheide dich im Zweifel lieber für Qualität statt Quantität.

3. Regelmäßig Posten

Trotz der Regel, dass die Qualität stets über der Quantität stehen muss, so solltest du dennoch auf möglichst regelmäßige Beiträge achten. Wer zu lange nichts von sich hören lässt, der verliert schnell wieder seine Follower. Darüber hinaus ist es für den Algorithmus wichtig, dass du regelmäßig neue Beiträge veröffentlicht. Zu viele sollten es jedoch auch nicht sein, da deine Follower sonst schnell genervt sind. Maximal ein bis zwei Beiträge am Tag sind ideal. Ein guter Tipp ist hier, deine Beiträge schon einige Tage im Voraus zu planen. So kommst du nicht unter Zeitdruck und kannst deine Beiträge in gleichmäßigen Abständen veröffentlichen.

4. Für Interaktionen sorgen

Gute Bilder bekommen häufig viele Likes, jedoch ist es mit Likes leider noch nicht getan. Ein Beitrag wird umso höher gerankt, wenn er zusätzlich viele andere Interaktionen hat. Beispielsweise hilft es dir enorm, wenn dein Beitrag häufig geteilt, gespeichert und vor allem häufig kommentiert wird. Um möglichst viele Kommentare zu erhalten, kannst du deine Follower in dem Beitrag zum Social Engagement aufrufen. Stelle am Ende des Beitrags beispielsweise eine Frage oder fordere die Nutzer auf, ihre Meinung zu dem jeweiligen Thema in die Kommentare zu schreiben. Viele Nutzer kommen dieser Aufforderung nach, denn Menschen lieben es, ihre Meinung mit anderen zu teilen. Wenn du dann auf diese Kommentare wiederum antwortest, erhältst du gleich doppelt so viele Interaktionen.

5. Selber aktiv werden und mit anderen Nutzern interagieren

Gerade zu Beginn hilft es dir, wenn du selber aktiv wirst und die Vorteile des Social Engagement für dich nutzt. Beispielsweise hilft es, wenn du Beiträge von anderen Nutzern teilst oder kommentierst. Dies führt zum einen dazu, dass diese Nutzer sich wiederum revanchieren und auch deine Beiträge liken, kommentieren oder sogar teilen. Darüber hinaus sehen auch andere Nutzer die Kommentare, die du unter die Beiträge anderer Influencer geschrieben hast und schaue nicht selten bei deinem Profil vorbei. Achte darauf, dass du vor allem bei solchen Influencern kommentierst, die sich in derselben Nische bewegen wie du selbst. Dadurch kannst du sichergehen, dass es sich bei den Followern des jeweiligen Profils um deine Zielgruppe handelt. Mit etwas Geduld kannst du dir auf diese Weise schnell eine eigene Community aufbauen und auf der sozialen Plattform so richtig durchstarten!

Abonniere unseren Newsletter!

Melden Sie sich noch heute bei unserem Newsletter an, um keine Angebote mehr zu verpassen und Tipps und Tricks für erfolgreiches Social Media Influencer Marketing zu erhalten.

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden

Share on whatsapp
Share on facebook
Share on linkedin
Share on email
de_DEGerman